TomatOS e.V. – Urban Gardening in Osnabrück

Am 26.5.2019 findet bei TomatOS wieder ein Tag der offenen Tür mit Pflanztauschbörse und musikalischer Begleitung statt. Gegen eine Spende erhaltet ihr vorgezogene Gemüsepflanzen aus dem TomatOS-Gewächshaus, u.a. Tomaten, Chilis und Gurken. Oder ihr könnt eure eigenen Pflanzen (Gemüse-, Obst und Zierpflanzen, auch Saatgut) mitbringen und tauschen. Außerdem habt ihr Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen den Verein kennenzulernen…

Impressionen vom letzten Jahr

 

Im Gewächshaus sind regenempfindliche Pflanzen bestens aufgehoben.
Im Gewächshaus sind wärmebedürftige und regenempfindliche Pflanzen gut aufgehoben.

Im Gemeinschaftsgarten an der Bramscher Straße 93-95 bauen wir in einem Gewächshaus und im Freiland eines ehemaligen Gärtnereigeländes Gemüse, Obst und Kräuter an.

Im Vordergrund steht dabei die Freude am Gärtnern und an der Selbstversorgung mit leckerem und gesundem Gemüse und Obst. Die Mitglieder teilen Wissen und Saatgut und helfen sich gegenseitig bei Aufzucht und Pflege der Pflanzen. Und wir möchten auch einen Beitrag zu einer ressourcenschonenden, gesunden Ernährung leisten.

Veranstaltungen auf dem Gartengelände

Saisonstart auf der TomatOS-Freilandfläche
Saisonstart auf der TomatOS-Freilandfläche

Bei TomatOS finden auch öffentliche Veranstaltungen statt, wie Pflanzentauschbörsen, Flohmärkte und kulturelle Events.

Mehr dazu finden Sie unter „Einblicke„.

Partner und Förderer gesucht!

Wir suchen Partner und Förderer und freuen uns, wenn Unternehmen und soziale Einrichtungen mit uns Kontakt aufnehmen (kontakt@tomatos-ev.de, Tel: 0541 – 7602375). TomatOS e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.