TomatOS e.V. – Urban Gardening in Osnabrück

Die Mitglieder von TomatOS e.V. bauen in einem Gemeinschaftsgarten an der Bramscher Straße 93-95 auf dem Gelände der Alten Gärtnerei Kersten Gemüse, Obst und Kräuter an. Im Vordergrund steht dabei die Freude am Gärtnern und die Selbstversorgung mit leckerem und gesundem Gemüse und Obst. Wir möchten damit aber auch einen Beitrag zu einer ressourcenschonenden, gesunden Ernährung leisten.

Auf dem Gelände finden auch öffentliche Veranstaltungen statt – mehr dazu unter Einblicke.

Anbauflächen im Freien und im Gewächshaus: noch Plätze frei!

In unserem Gewächshaus sowie draußen auf den Freilandflächen haben wir noch freie Flächen und freuen uns über neue Mitglieder und Mitgärtner! Wer interessiert ist – meldet euch über kontakt@tomatos-ev.de oder Tel: 0152 – 56473177.

Sommerzeit bei TomatOS – Schnupperkurse und Workshops für Kinder

+++ Aktueller Hinweis +++ Das für den 26.6. geplante Begegnungsfest mit Schnupperkursen sowie die Workshops für Kinder am 3.7, 24.7. und 31.7. fallen leider aus +++

Alte Sorten und exklusive Qualität: Das Tomatenhaus geht an den Start!

Jetzt wird es bunt und rund: 2022 bauen wir in unserem „Tomatenhaus“ (überdachte Veranda) und im Freiland rund zwei Dutzend alte und exklusive Tomatensorten an…. mehr dazu

Partner und Förderer gesucht!

Wir suchen Partner und Förderer und freuen uns, wenn Unternehmen und soziale Einrichtungen mit uns Kontakt aufnehmen (kontakt@tomatos-ev.de, Tel: 0541 – 7602375). TomatOS e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.