Medienbeiträge zu TomatOS und Urban Gardening in Osnabrück

„Osnabrück treibt bunte Blüten“. Stadtwerke-Magazin „hier“ (1-2014)

In der Ausgabe 1-2014 stellt das Magazin der Stadtwerke „hier“ den Gemeinschaftsgarten von TomatOS und andere Urban Gardening-Projekte in Osnabrück vor.
Zum Beitrag

 


„Musik, Geschichte und der Spaß am Gärtnern verbinden“. NOZ vom 26.5.2014

Unter dem Titel „Kültür im Gewächshaus veranstaltete TomatOS im Mai 2014 einen deutsch-türkischen Nachmittag mit Musik und Literatur.
Zum Beitrag

 

 

„Die neue Lust am Gärtnern in der Stadt“. „Klecks“ im Mai 2014

Beitrag zu TomatOS und Urban Gardening in "Klecks"Das Osnabrücker Familienmagazin „Klecks“ berichtete im Mai 2014 über TomatOS und seine Hobbygärtner (S. 18-19).
Zum Beitrag


 

„Stadtgärtner schaffen grünen Trend“. NOZ vom 5.4.2013

NOZ-Artikel vom 5.4.2013 zu Urban Gardening in OsnabrückAm 5.4.2013 berichtete die Neue Osnabrücker Zeitung über die neuen Urban gardening-Projekte in Osnabrück und stellte neben TomatOS auch den Friedensgarten und das Projekt „Sonneneck“ vor…
Artikel lesen (PDF, 920 KB)

 


TomatOS in „Osnabrücker Land und Leute“ auf OS1.TV (März 2013)

TomatOS zu gast bei OS1.TV.Der Fernsehsender OS1.TV hat das Gartenprojekt von TomatOS vorgestellt… zum Video

 

 


„Gutes Essen, selbst angebaut“. NOZ vom 14.3.2013

Neue Osnabrücker Zeitung stellt TomatOS vor.Unter dem Titel „Gutes Essen, selbst angebaut“ hat die Neue Osnabrücker Zeitung am 14.3. den Verein TomatOS e.V. und das Gartenprojekt an der Bramscher Straße vorgestellt…
Artikel lesen (PDF, 680 KB)

 


„Grüner Daumen in großer Runde“. ON vom 10.3.2013.

Unter dem Titel “Grüner Daumen in großer Runde” haben die Osnabrücker Nachrichten (ON) am 10.3. den Verein TomatOS e.V. und den neuen Gemeinschaftsgarten an der Bramscher Straße vorgestellt.

Am 10.3.2013 haben die Osnabrücker Nachrichten (ON) TomatOS e.V. und den neuen Gemeinschaftsgarten an der Bramscher Straße vorgestellt. (Bildquelle: Lintel-Fotos.)
Artikel lesen (PDF, 1,3 MB)

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.